Der Weg zur orthopädischen Einlage…

Durch folgende Schritte kommen Sie zur orthopädischen Einlage und dem passenden Sicherheitsschuh:

  1. Auswahl und Beschaffung eines für die Einlage vautec–SAFE® zertifizierten OTTER-Sicherheitsschuhs (Fachhandelsadressen auf Anfrage bei der Otter-Schutz GmbH, www.otter-schutz.de).
  2. Einreichung der ärztlichen Feststellung mit Angabe der gewünschten Maßnahmen beim Orthopädie-Schuhtechniker Ihrer Wahl.
  3. Beschaffung der vautec–SAFE® durch den Orthopädie-Schuhtechniker von Vaupel Orthopädie-Technik.
  4. Der Orthopädie-Schuhtechniker erhält die Fertigungsanweisung für die Zurichtung zusammen mit der Einlage oder lädt sich diese von vautec-safe.de herunter.
  5. Der Orthopädie-Schuhtechniker führt alle notwendigen Maßnahmen zur Einpassung der vautec–SAFE® durch.
  6. Abrechnung der vorgenommenen Maßnahme durch den Orthopädie-Schuhtechniker.
Die Zurichtung und Beschaffung der vautec–SAFE® kann jeder zugelassene Orthopädie-Schuhtechniker durchführen.